howto, Windows Server

Windows Server 2008/2012 Änderungen auf Freigaben überwachen

Ein bekanntes Problem im Office-Betrieb ist, dass „plötzlich“ Dateien verschwunden sind und niemand weiss wer es war. Dieses Problem kann man rudimentär mit Windows-Bordmitteln umgehen oder dem Admin wenigsten einige zusätzliche Handlungsoptionen geben. Die Funktion ist in jedem Windows eingebaut. Egal ob Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Server 2008 oder Windows Server 2012. Man kann die Überwachung sowohl für lokale Daten als auch für Freigaben nutzen. Weiterlesen

Advertisements