Allgemein

Wie mine ich Electroneum

Die Downloads sind freigeschaltet. Los gehts. Da es im Moment noch keine Online-Wallets gibt, muss man sich ein wenig mit der Console rumschlagen um an eine Wallet zu kommen.

 

Wallet anlegen:

  1. Die Wallet-Software hier herunterladen
  2. Die ZIP-Datei entpacken und die darin enthaltene Datei „electroneumd.exe“ starten. (muss geöffnet bleiben.
  3. Nun muss man die Blockchain herunterladen lassen. Wenn das durch ist, sollte die Console so aussehen:ETN-Wallet-Sync
  4. Wenn das durch ist, ein neues Consolen-Fenster starten und die Datei „electroneum-wallet-cli.exe“ starten.
  5. Nun müssen uns unsere Wallet anlegen. HIER EXTRA VORSICHTIG SEIN! Wenn man die Daten die man jetzt anlegt vergisst, ist die Wallet verloren.
  6. Zunächst werden wir nach einem Namen für unsere Wallet gefragt. Welchen wir dann mit „y“ bestätigen.ETN-Wallet-Name
  7. Nun müssen wir ein Passwort vergeben. Hier kann mann sich ein Kennwort in einem Passwortgenerator erstellen, kopieren und mit Klick auf die rechte Maustaste einfügen.ETN-Wallet-PW
  8. Nun kann man Sprache auswählen. Das hat nichts mit der Sprache der Wallet zu tun, sondern definiert die Sprache für das Restore-Seed (Erscheint in Schritt 9). Daher bitte English auswählen.
  9. In der Console werden jetzt eine Menge Wörter angezeigt. (Basierend auf der Auswahl in Schritt 9). Das ist das Restore-Seed. Diese Worte muss man sich sicher abspeichern, da man hieraus seine Wallet wiederherstellen kann.
  10. In dem Verzeichnis, aus dem man die Dateien gestartet hat, gibt es jetzt drei Dateien mit dem gleichen Namen wie der, der Wallet. Diese Dateien muss man auch sichern!
  11. Fertig!
  12. Jetzt noch schnell in der CLI „address“ eintippen und schon hat man seine Wallet-Adresse. („help“ für mehr Befehle)
  13. Nochmal alle Daten sichern und prüfen und das Kennwort korrekt ist!

 

Electronuem mit seiner Adresse im Pool minen:

  1. Seinen Lieblingsminer auf https://downloads.electroneum.com/ herunterladen oder hier nachschauen https://getmonero.org/get-started/mining/ (da ETN ein 100% Monero-Clone ist)
  2. Als Beispiel nehme ich den XMR Stak Miner: https://github.com/fireice-uk/xmr-stak-cpu/releases
  3. Die neuste Release herunterladen, entpacken und dann die Datei „config.txt“ öffnen.
  4. Hier gibt es zwei Abschnitte die man anpassen muss. Zum einen, die Anzahl der CPU-Threats. Wenn Ihr einen Core I5 (ohne Hyperthreading) habt, nutzt die Cores 0,1,2,3. Bei Core i7 oder AMD Ryzen sind es entweder geraden oder die ungeraden Cores. Das muss man testen. Auf meinem Ryzen waren es die ungeraden Cores. Als zweites dann natürlich seine Wallet und den Pool. Als Passwort einfach nur ein „x“.
    1. „cpu_threads_conf“ :
      [
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 1 },
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 3 },
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 5 },
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 7 },
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 9 },
      { „low_power_mode“ : false, „no_prefetch“ : true, „affine_to_cpu“ : 11 },
      ],

    2. „pool_address“ : „etnpool.party:5555“,
      „wallet_address“ : „etnk5aPkMRedVCfoZhtW7RgiDK2ruZGB2Dz3u1DUUbynZpnP8u74LfPYGvuf53ezTNbxcFQZVosA1UTDiKnkxbjL9vBUJRMGPr“,
      „pool_password“ : „x“,

  5. Nun die  „xmr-stak-cpu.exe“ starten und ETN verdienen.
  6. Nach 2-3 Minuten kann man im Miner „h“ (für Hashrate) drücken und man kann seine Hashrate sehen. (Punkt 4 prüfen wegen der Cores)ETN-PoolHash
  7. Happy Mining!

Siehe auch: Wie versende ich ETN

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wie mine ich Electroneum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s